Accuracy

CLIENT SERVICE » CASE STUDIES

CASE STUDIES

Sachverständiger Experte - Rechtsstreit nach einer M&A-Transaktion - Vertragspartner

Situation

  • Ein großes internationales Engineering-Unternehmen wird von einem Investmentfonds aufgekauft
  • Der Erwerber beschwert sich, dass Zusagen und Garantien des Verkäufers nicht eingehalten werden
  • Der Erwerber leitet ein Schiedsverfahren ein, um eine Entschädigung zu erhalten
  • Der Erwerber bezieht sich auf mehr als 20 Streitgründe , die insgesamt einen Schaden von rund 100 Mio. Euro darstellen

Unsere Rolle

  • Accuracy wird vom Verkäufer als sachverständiger Experte (Expert Witness) benannt
  • Wir erstellen zwei Gutachten, in denen wir auf die strittigen Fragen eingehen und sie unter betriebswirtschaftlichen, finanziellen und buchhalterischen Blickwinkeln beleuchten
  • Wir liefern dem Schiedsgericht Beweise und beantworten Fragen der andere Partei in einem Kreuzverhör

Ergebnis

  • Im Schiedsspruch werden die meisten Forderungen des Erwerbers abgewiesen

Mehrwert für unseren Mandanten

  • Unsere umfangreiche Erfahrungen mit M&A-Transaktionen bei erwerbenden Industrieunternehmen und Investmentfonds
  • Unsere fundieren Kenntnisse über komplexe Rechnungslegungsfragen und deren Beziehung zu einem Bewertungsansatz
  • Unsere Fähigkeit, als Ergänzung zur juristischen Perspektive eine betriebswirtschaftliche und finanzwirtschaftliche Betrachtung des Kaufvertrages vorzunehmen
  • Unsere Fähigkeit, komplexe fachliche Sachverhalte so darzustellen, dass sie auch von Finanzlaien verstanden und genutzt werden können