Accuracy

CLIENT SERVICE » SITUATIONS

Rechtsstreit

Beteiligung an einem Rechtsstreit mit bedeutendem betriebswirtschaftlichen Risiko

Ihre Situation

Ihr Unternehmen ist an einem Rechtsstreit mit erheblichen finanziellen Risiken beteiligt.

Neben den juristischen Argumenten sind die Analyse und Darstellung von Sachverhalten, die wirtschaftliche Beurteilung des Rechtsstreits  und die finanzielle Bewertung des entstandenen Schadens zentrale Punkte für die optimale Beilegung dieses Streits.

Wie wir helfen können

Ausgeprägte Expertise bei Rechtsstreitigkeiten und Schiedsverfahren

Wir stellen Ihnen unsere Experten im Bereich Rechtsstreitigkeiten und Schiedsverfahren zur Verfügung. Unsere Teams greifen dabei auf eine bewährte Methodik zurück:

  • Fundierte Begutachtung, bei der die Fachbereiche Betriebswirtschaft, Finanzen und Rechnungslegung integriert werden
  • Vorgehensweise, bei der eine möglichst detaillierte und fundierte Darlegung der Problematik erfolgt. Dies geschieht völlig objektiv und soll dem Schiedsgericht die Entscheidungsfindung erleichtern
  • Berichte, die eine zusammenfassende Übersicht, eine Erläuterung des eingeschlagenen Lösungswegs und hinreichende Details sowie die Darlegung beweiskräftiger Elemente enthalten
  • Die Fähigkeit, unsere Schlussfolgerungen mündlich vorzutragen und Fragen der gegnerischen Partei und ihrer Sachverständigen zu beantworten

Begleitung bei allen Formen der Beilegung von Streitigkeiten

Unsere Experten werden bei verschiedenen Formen der Beilegung von Streitigkeiten tätig:

Wir begleiten Sie darüber hinaus auch bei Betrugsfällen bzw. Betrugverdachtsfällen.

Team mit vielseitigen Kompetenzen

Die Mitglieder unserer Teams zeichnen sich durch ihre Expertise im Rechnungswesen, in der Finanzanalyse, in der Bewertung, in der Modellierung, in der betriebswirtschaftlichen Analyse und in der Quantifizierung von Märkten aus. Neben Spezialisten für Rechtsstreitigkeiten und Schiedsverfahren finden sich auch Experten für Transaktionen, Wettbewerbsfragen, immaterielle Vermögenswerte und Börsengeschäfte. Durch diesen ganz auf die jeweilige Situation zugeschnittenen multidisziplinären Ansatz können wir eine umfassendere und fundiertere Antwort auf die Herausforderungen bei einer Rechtsstreitigkeit bieten:

  • Wirtschaftliche Sicht eines Vertragsverhältnis als Ergänzung der juristischen Perspektive
  • Fähigkeit zur Rekonstruktion einer hypothetischen wirtschaftlichen Situation (But-For-Prinzip) sowie deren Bezug zu dem dadurch entstehenden Schaden
  • Kombination der Kompetenzen in den Bereichen Rechnungslegung, Betriebswirtschaft und Finanzanalyse, die zur Einschätzung von Rechtsstreitigkeiten nach einem Erwerb und Konflikten im Zusammenhang mit Bilanzierungsfragen notwendig sind