Accuracy

CLIENT SERVICE » SOLUTIONS

SOLUTIONS

Bewertung von Managementpaketen - Accur'option®

Situation des Mandanten

Im Zuge der Übernahme eines Unternehmens möchte unser Mandant, ein Investmentfonds, das neue Management am Unternehmen beteiligen, damit es die Möglichkeit hat, an der Wertentwicklung der Gesellschaft zu partizipieren.

Der dazu ins Leben gerufene Mechanismus umfasst:

  • die Zeichnung von bestimmten Kapitalinstrumenten durch das Management (Aktienbezugsrechte, Vorzugsaktien, Aktienüberlassungszusagen, Kaufoptionen, etc.).
  • die Auslösung des Mechanismus ab einer gewissen Wertschöpfung (z.B. IRR oder Multiple).
  • ein attraktivws Envy Ratio für das Management

Mit Hilfe von Steuerberatern möchte der Mandant eine unabhängige Bewertung der für das Management vorgesehenen Finanzinstrumente vornehmen lassen, um ihren Bezugspreis zu ermitteln. Dadurch, dass das Management diese Instrumente zum Marktwert erwirbt, lässt sich gegenüber der Steuerverwaltung deren Behandlung als Finanzinstrument begründen.

Der Accuracy Lösungsansatz

Eine Bewertung von Finanzinstrumenten dieser Art lässt sich mit traditionellen Techniken zur Bewertung von Optionen nicht bewerkstelligen, sondern erfordert den Einsatz entsprechend angepasster Methoden. Für eine Bewertung dieser Art von Finanzinstrumenten hat Accuracy eine spezifische Lösung entwickelt: Accur’Option®.

Unser detaillierter Bewertungsbericht umfasst:

  • eine Beschreibung des Hintergrundes der Investition, der Merkmale der Finanzinstrumente und deren Konsequenzen für die Bewertung.
  • eine Präsentation der beiden zugrunde gelegten Bewertungsmethoden (da die Anwendung mehrerer Methoden von der Steuerverwaltung empfohlen wird).
  • eine ausführliche Argumentation, mit deren Hilfe die Steuerverwaltung die angestellten Überlegungen Schritt für Schritt nachvollziehen kann.
  • die Berücksichtigung des fortlaufend abnehmenden Hebeleffekts auf den Wert der Instrumente.
  • eine Analyse der Kosten, die für das Management durch die mangelnde Diversifizierung seines Vermögens angesichts der umfangreichen Investition bei der Transaktion entstehen.

Dieser detaillierte Bericht kann von unserem Mandanten bei etwaigen Steuerprüfungen sowie zur Verhandlung des Kaufpreises verwendet werden.

Accuracy macht den Unterschied

  • Anwendung von zwei differenzierten Bewertungsmethoden, um eine hohe Belastbarkeit des Ergebnisses zu ermöglichen.
  • Ein eigens zusammengestelltes und auf die Bewertung dieser Art von Instrumenten spezialisiertes Beraterteam.
  • Erfahrungen aus mehr als 150 Bewertungen von Managementpaketen in den letzten drei Jahren.