Accuracy

CLIENT SERVICE

SOLUTIONS

Übernahme eines Unternehmens in der Krise

Situation des Mandanten

Unser Mandant ist an der Übernahme eines Unternehmens, welches sich in einer wirtschaftlich schlechten Lage befindet interessiert. Er wünscht eine klare Stellungnahme zu den mit der Übernahme verbundenen Risiken und Chancen. Außerdem will er wissen, wie die Übernahme angesichts des hierbei anstehenden Umfangs am besten strukturiert werden soll. Dabei ist zu berücksichtigen, ob die Übernahme im Rahmen eines Rechtsprozesses oder außergerichtlich erfolgt.

Der Accuracy Lösungsansatz

Wir schlagen eine unabhängige betriebswirtschaftliche und finanzielle Diagnose vor, die Folgendes umfasst:

  • Analyse des wirtschaftlichen Umfeldes des Unternehmens
  • Analyse von historischen Finanzdaten und wesentlichen Kennzahlen; hierdurch soll die Ursache für die Schwierigkeiten des Unternehmens festgestellt werden
  • Analyse der besonderen Stärken und Kernvermögenswerte des Unternehmens
  • Quantifizierung von Synergieeffekten durch die Übernahme
  • Analyse der Verschuldung und der außerbilanziellen Verpflichtungen
  • Analyse des kurz- und mittelfristigen Liquiditätsbedarfs
  • Identifikation von verschiedenen Hebeln zur Verbesserung der wirtschaftlichen Lage, sowie der möglichen Übernahmeszenarien

Auf diese Weise können folgende Dinge festgestellt werden:

  • mit der Übernahme verbundene Risiken und Chancen
  • Finanzierungsbedarf je nach in Betracht gezogenem Übernahmeszenario. Dieser Bedarf beinhaltet die Summe, die der Erwerber in das übernommene Unternehmen investieren muss, damit es nicht zu einer Zahlungsunfähigkeit kommt.

Wir helfen unserem Mandanten und seinen Beratern im Übrigen bei:

  • allen Verhandlungen mit dem Transaktionsobjekt und dessen Beratern sowie eventuellen für dieses Verfahren zuständigen juristischen Institutionen.
  • bei der Formulierung des Übernahmeangebots.

Accuracy macht den Unterschied

  • Klare Schlussfolgungen, um das „Go/No Go“ zu begründen und die für die vorliegenden Rahmenbedingungen optimale Transaktionsstruktur zu finden
  • Fundierte Kenntnisse über die verschiedenen außergerichtlichen und gerichtlichen Umstrukturierungsmöglichkeiten
  • Begleitung bei Verhandlungen
  • Fähigkeit unserer Teams, die „Top-Line“ des Business Plans zu analysieren: Markt, Wettbewerb, Preise, Entwicklungen