Accuracy

IDEAS » Innovation

Case studies

Streit über einen Bau - Luftfahrt- und Verteidigungsbranche

Situation

  • Unser Mandant ist ein führendes Unternehmen in der Luftfahrt- und Vereidigungsbranche.
  • Bei einem seiner zum Pauschalpreis abgerechneten Aufträge sind erhebliche Verzögerungen und Kostenüberschreitungen eingetreten.
  • Unser Mandant möchte für diese Überschreitungen entschädigt werden.
  • Unser Mandant wünscht eine detaillierte betriebswirtschaftliche und finanzielle Situationsanalyse, um seine Forderung zu untermauern.

Unsere Rolle

Unsere Aufgaben verteilen sich auf drei Stufen:

  • Stufe 1: Verständnis der Ursachen für die Verspätungen und Kostenüberschreitungen
    • Gespräche mit den wichtigsten Führungskräften, die für den Betrieb und das Controlling zuständig sind
    • Analyse des Schriftwechsels zwischen unserem Mandanten und seinem Auftraggeber: Vorgespräche, erstes Angebot, endgültiges Angebot und finanzieller Bezugsrahmen für den Auftrag
    • Analyse der verschiedenen Schätzungen für die „Fertigstellungskosten“
    • Ermittlung der wichtigsten Kostenüberschreitungen
  • Stufe 2: Unterstützung bei der Ausarbeitung der Strategie zur Geltendmachung der Forderung
    • Detaillierte Analyse und Quantifizierung der wichtigsten ausgewählten Kostenüberschreitungen
    • Feststellung von Möglichkeiten, an die Forderung heranzugehen
    • Erstellung von unterstützenden Unterlagen mit allen sachdienlichen Informationen
  • Stufe 3: Hilfe bei der Geltendmachung der Forderung
    • Unterstützung bei der Finanzmodellierung der Verhandlungspunkte
    • Feststellung möglicher Alternativen
    • Hilfe während der unabhängigen Prüfung, die der Auftraggeber unseres Mandanten verlangt

Ergebnis

  • Aufnahme von Gesprächen trotz fehlender solider vertraglicher Basis
  • Bestätigung der Überschreitungen und Forderungen durch den unabhängigen Wirtschaftsprüfer
  • Erfolgreiche Nachverhandlung über finanzielle Vertragsbedingungen

Mehrwert für unseren Mandanten

  • Umfangreiches Know-how als Hilfe bei den Forderungen und gute Branchenkenntnisse: Dazu muss der operative Kontext verstanden und in Finanzzahlen umgesetzt werden.
  • Fähigkeit, die Kostenüberschreitungen trotz fehlender Informationen aufgrund von Änderungen an der Organisation und an den Berichtssystemen nachvollziehbar zu präsentieren
  • Problemlose Anpassung der Teamzusammensetzung (Anzahl und Know-how) an die verschiedenen Phasen des Vorgangs